TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

Damen mit Abwehrproblemen

29:34 Heimniederlage gegen TV Waltenhofen
21.10.2023

Gegen den Aufstiegsfavoriten Waltenhofen konnten die Trainer aus dem Vollen schöpfen und blickten gespannt auf die Partie gegen den unbekannten und nicht gut in die Saison gestarteten Kontrahenten.

Es entwickelte sich ein ausgeglichenes und temporeiches Spiel, in dem zunächst keine der beiden Abwehrreihen Zugriff auf die Angreifer bekam. Bis zum 10:9 (15.) legten die Weilheimerinnen immer ein Tor vor, den Gästen gelang jedoch prompt der Ausgleich. In der Folge schlichen sich die ersten Fehler ins Angriffsspiel und die Allgäuer konnten fünf Tore in Folge erzielen. Die gezogene Auszeit sollte Wirkung zeigen und durch dank vier Treffern von Jana Castan konnten die Weilheimerinnen beim 17:16 (26.) wieder in Führung gehen.

Zu diesem Zeitpunkt war man voll im Spiel und hatte auch noch deutliches Steigerungspotenzial in der Abwehr. Unerklärlicherweise erwischte das komplette Team dann einen 15 minütigen Blackout, in dem sich die abgezockten Gäste auf 20:28 (40.) absetzen konnten.

Die Weilheimerinnen gaben sich zwar nicht auf und konnten den Rückstand dank einiger Paraden von Marlene Zwiekopf auch nochmal verkürzen (28:31, 55. Minute), die Hypothek war gegen den letztjährigen Vizemeister allerdings zu groß.

Über 45 Minuten zeigten die Weilheimerinnen im Angriff ihr Potenzial, defensiv war man aber über die komplette Spielzeit nicht auf der Höhe und muss eine unnötige, aber verdiente Niederlage einstecken. Mit 2:6 Punkten steht man nun am kommenden Samstag gegen den Tabellennachbarn aus Pullach schon unter Zugzwang. Anpfiff ist um 17:45 Uhr in der Jahnhalle.

Anna Spiegler, Marlene Zwiekopf (beide TW)

Michèle Wagner (6), Jana Castan (6/2), Sabrina Pudil (4), Malena Becker (4/1), Lea Stadler (2), Katharina Wittkopf (2), Chiara Padberg (2/1), Theresa Ostermair (1), Luca Padberg (1), Annika Sparlinek (1), Sarah Schwendele, Marina Wichtl

Weitere Berichte

Weitere BErichte

13.04.2024 -

Der Förderverein knackt die 100!

Zehnjähriges Jubiläum und erstmals dreistellige Anzahl Mitglieder

13.04.2024 -

Zwoate feiert überzeugenden Heimsieg zum Schluss

Platz acht gewahrt

13.04.2024 -

Ein langer Tag für alle Handballer

Jahreshauptversammlung und Saisonabschlussfeier

13.04.2024 -

Herren 1 mit Topspiel zum Jahresabschluss

Großer Heimspieltag mit Damen und Herrenteams zum Saisonende

16.03.2024 -

Letztes Inselturnier der Saison

Mini-Turnier in Partenkirchen

13.04.2024 -

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Letzter Heimspieltag und Saisonabschlussfeier

23.03.2024 -

Damen verlieren nach schlechter erster Hälfte erneut

29:26 Niederlage in Landsberg

23.03.2024 -

Sieben Dachse holen sich den siebten Sieg in Folge

24:30 Erfolg in Immenstadt

17.03.2024 -

Dachse mit Krimi-Sieg im Topspiel

29:28 Erfolg gegen HSG Würm-Mitte

17.03.2024 -

Damen verspielen 4 Tore Vorsprung in den Schlussminuten

20:20 Unentschieden gegen Eichenau

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394