TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

Erster Sieg der wA in der Bayernliga

40:27-Heimsieg gegen Laim
15.10.2023

Die Zeichen standen von vorhinein gut. Mit breiten Kader ging es in das erste Heimspiel der Saison. Die ersten 10 Minuten waren vom Tempospiel, guter Abwehrarbeit, aber auch noch vielen Fehlern gezeichnet, sodass ein Zwischenstand von 4:3 zustande kam. Danach kam der Angriff mit mehr Schwung und uns gelang es mit schönen Anspielen und Abschlüssen uns weiter abzusetzen. Zur Halbzeit stand es 18:12 für uns. Danach erwischten wir ein Traumstart in die zweite Halbzeit und wir konnten auf 24:12 erhöhen. Die Abwehr hinten stand gut und vorne klappten unsere Spielzüge und Abschlüsse. So konnten wir uns bis zur 46 Minute eine Führung von 30:17 erarbeiten. Danach wurden wir in der Abwehr nachlässig, wodurch wir den Vorsprung nicht mehr erhöhen konnten. In der 55. Minute folgte nochmal ein Schock, nachdem sich Leonie verletzte und das Spiel für mehrere Minuten unterbrochen werden musste. Trotz des Schocks konnten wir des Spiel noch zu Ende bringen und gewannen 40:27 gegen Laim.

Das Spiel konnten wir aufgrund sehr guter Teamleistung und Wille gewinnen. Zudem ist zu erwähnen, dass alle Feldspieler ein Tor machten. Nächstes Woche erwarten wir mit Schwabmünchen einen Titelfavorit. Trotzdem versuchen wir an unserer Leistung anzuknüpfen. Wir wünschen allen Verletzten gute Besserung!

Spielerinnen (Tore): Annika Adelwart (10), Jana Castan (7/3), Leonie Spreitzer (5), Carolin Hilser (4), Alicia Walraff, Leni Rose, Mia Schindler (jeweils 3), Sina Horn (2), Carlotta Rödig (1)
Torhüter: Anna Spiegler (2), Raphaela Fiorenza

Weitere Berichte

Weitere BErichte

17.02.2024 -

Zwoate muss sich deutlich geschlagen geben

41:26 beim Verfolger Ottobeuren

18.02.2024 -

D1 gewinnt Turnier in Biessenhofen

D1 gewinnt auch drittes Turnier in 2024

10.02.2024 -

Minis beim Inselturnier in Herrsching

Ein langer Nachmittag für die Fortgeschrittenen

10.02.2024 -

Zwoate ringt Partenkirchen nieder

32:31-Auswärtssieg beim Tabellensechsten

07.02.2024 -

Zwoate holt sich Klatsche beim Tabellenzweiten ab

41:24 gegen SC Unterpfaffenhofen/Germering II

04.02.2024 -

Zwoate schafft nur Remis gegen Mindelheim

30:30 gegen Tabellenletzten

04.02.2024 -

Dachse siegen 26:24 gegen Herrsching II

Torhüter Andi Böhm wird zum Matchwinner

04.02.2024 -

Damen feiern Derbysieg

25:18 Erfolg gegen Murnau

28.01.2024 -

Damen unterliegen dem Tabellenführer

23:20 Niederlage bei Herrsching II

26.01.2024 -

Neujahrsfeier der Handballabteilung

Public Viewing mit 130 Dachse-Fans

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394