TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

wB festigt Platz 2 in der Landesliga

Heimsieg gegen Niederraunau
04.12.2022

Die Mädels der weiblichen B-Jugend schlossen ihre starke Vorrunde in der Landesliga Süd mit einem verdienten 26:22 Sieg gegen den TSV Niederraunau ab. Die Vorzeichen standen gut. Während die Gäste nur zu acht antraten und auf ihre Toptorschützin verzichten mussten, hatte man selbst – durch die Unterstützung von Amelie, Carlotta, Kirsten und Verena aus der C-Jugend – eine vollbesetzte Bank.

Das 0:1 sollte dann auch die einzige Führung der Gäste bleiben, welche Leonie umgehend mit drei Toren in Folge konterte. Bis zum 5:5 (12. Minute) war die Partie noch ausgeglichen, doch durch einen 6:1- Lauf innerhalb der nächsten fünf Minuten, konnten sich die Weilheimerinnen ein beruhigendes Polster erspielen. Es wurde fleißig gewechselt und die Belastung auf alle Schultern verteilt, wodurch sich besonders die Abwehr stabilisierte. So wurde es auch für Sina im Tor leichter und sie konnte einige schöne Paraden verzeichnen, sodass man mit einer 13:9 Führung in die Pause ging.

Die Konzentration blieb auch im zweiten Durchgang hoch und spätestens beim 21:13 (39. Minute) durch Alicia war die Vorentscheidung gefallen. Besonders erfreulich zu sehen war, dass trotz der vielen Wechsel kein großer Bruch ins Spiel kam, sondern jede einzelne ihren Teil zum Erfolg beitragen konnte. So testete man ungewohnte Aufstellungen aus und Spielerinnen durften sich auf neuen Positionen versuchen. Bis zum Schlusspfiff des souverän leitenden Schiedsrichtergespannes aus Murnau konnten die Gäste noch etwas Ergebniskosmetik betreiben, der Sieg war aber zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

Zur Hälfte der Saison kann man als Fazit ziehen, dass die Mannschaft absolut zu Recht in der Landesliga steht und die anfänglichen Zweifel unbegründet waren. Den fünf Siegen stehen nur die extrem unglückliche Niederlage gegen Forstenried, sowie die knappe Niederlage gegen Ligakrösus Burlafingen gegenüber, bei welcher man wahrscheinlich die beste Leistung der Saison zeigte. Am kommenden Sonntag steht um 13 Uhr mit dem Heimspiel gegen den TuS Prien noch das erste Rückrundenspiel auf dem Program, bevor es in die wohlverdiente Weihnachtspause geht.

Weitere Berichte

Weitere BErichte

17.02.2024 -

Zwoate muss sich deutlich geschlagen geben

41:26 beim Verfolger Ottobeuren

18.02.2024 -

D1 gewinnt Turnier in Biessenhofen

D1 gewinnt auch drittes Turnier in 2024

10.02.2024 -

Minis beim Inselturnier in Herrsching

Ein langer Nachmittag für die Fortgeschrittenen

10.02.2024 -

Zwoate ringt Partenkirchen nieder

32:31-Auswärtssieg beim Tabellensechsten

07.02.2024 -

Zwoate holt sich Klatsche beim Tabellenzweiten ab

41:24 gegen SC Unterpfaffenhofen/Germering II

04.02.2024 -

Zwoate schafft nur Remis gegen Mindelheim

30:30 gegen Tabellenletzten

04.02.2024 -

Dachse siegen 26:24 gegen Herrsching II

Torhüter Andi Böhm wird zum Matchwinner

04.02.2024 -

Damen feiern Derbysieg

25:18 Erfolg gegen Murnau

28.01.2024 -

Damen unterliegen dem Tabellenführer

23:20 Niederlage bei Herrsching II

26.01.2024 -

Neujahrsfeier der Handballabteilung

Public Viewing mit 130 Dachse-Fans

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394