TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

Zwoate verliert auch das zweite Auswärtsspiel

36:33-Niederlage in Mindelheim
14.10.2023

„Die Niederlage wurmt uns extrem“, meint Kapitän Max Pröll nach der Niederlage im Allgäu. Vor allem die Abwehr stand in Durchgang eins überhaupt nicht und man musste bis zum Pausenpfiff bereits 23 Gegentore der Mindelheimer Offensive hinnehmen. Auf der Habenseite konnten die Dachse jedoch nur 17 Treffer verbuchen.

Anfang der zweiten Hälfte fing sich die Weilheimer Reserve und konnte sich Tor um Tor herankämpfen. Vor allem Thomas Beinlich konnte mit insgesamt 14 Toren von der Außenposition glänzen und auch die Emotionen in der Abwehr waren in der Schlussphase ein Faktor geworden. Zum ganz großen Wurf reichte es aber leider nicht mehr. Die Kräfte schwanden zum Schluss einfach zu schnell, auch weil Lukas Beer früh in der Partie mit Verdacht auf Gehirnerschütterung zum Zusehen verordnet wurde. „Nach zwischenzeitlichem 9-Tore-Rückstand nochmal auf ein Tor heranzukommen ist zwar echt stark, aber die Punkte hätten wir schon holen können, wenn nicht sogar müssen“, ärgert sich Pröll.

Weiter geht es zuhause gegen den SV Pullach am 21.10. Der BOL-Absteiger verlor am vorigen Spieltag knapp gegen Gilching, die von der Zwoaten bereits knapp besiegt werden konnten. Es könnte also mal wieder ein enges Spiel werden im heimischen Dachsbau.

Weitere Berichte

Weitere BErichte

13.04.2024 -

Der Förderverein knackt die 100!

Zehnjähriges Jubiläum und erstmals dreistellige Anzahl Mitglieder

13.04.2024 -

Zwoate feiert überzeugenden Heimsieg zum Schluss

Platz acht gewahrt

13.04.2024 -

Ein langer Tag für alle Handballer

Jahreshauptversammlung und Saisonabschlussfeier

13.04.2024 -

Herren 1 mit Topspiel zum Jahresabschluss

Großer Heimspieltag mit Damen und Herrenteams zum Saisonende

16.03.2024 -

Letztes Inselturnier der Saison

Mini-Turnier in Partenkirchen

13.04.2024 -

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Letzter Heimspieltag und Saisonabschlussfeier

23.03.2024 -

Damen verlieren nach schlechter erster Hälfte erneut

29:26 Niederlage in Landsberg

23.03.2024 -

Sieben Dachse holen sich den siebten Sieg in Folge

24:30 Erfolg in Immenstadt

17.03.2024 -

Dachse mit Krimi-Sieg im Topspiel

29:28 Erfolg gegen HSG Würm-Mitte

17.03.2024 -

Damen verspielen 4 Tore Vorsprung in den Schlussminuten

20:20 Unentschieden gegen Eichenau

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394