TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

Zwoate verliert erneut

09.12.2023 - 35:38 bei der HSG Dietmannsried/Altusried

Nach zwei Niederlagen gegen Murnau und Partenkirchen wollte die Weilheimer Zwoate im Allgäu wieder punkten, um den Abstand auf die Abstiegsränge weiterhin komfortabel zu halten. „Wir wollten heute über die Abwehr kommen“, berichtet Coach Sylvester Wolf, nachdem man in den letzten beiden Partien deutlich über 30 Gegentore kassiert hatte.

Dieses Vorhaben gelang eigentlich kaum, wenngleich die Offensive wieder ähnlich produktiv war. „Dennoch gehen wir eigentlich wieder ohne Not mit einem Rückstand in die Pause“, ärgert sich Wolf über die Defensivleistung und teilweise fehlende Aufmerksamkeit.

„Zur Zeit fehlt uns einfach der Zugriff in der Defensive“, gibt Wolf nach der Partie beim Drittletzten unumwunden zu. Denn auch in der zweiten Hälfte änderte sich eigentlich kaum was am Spielverlauf. Die Gastgeber lagen immer 2-3 Tore in Front, erst gegen zehn Minuten vor Schluss gelang es den Weilheimern, sich kleine Vorteile zu verschaffen. „Da hat Markus Haugg im Tor, der uns dankenswerterweise aushalf, einige Minuten lang fast alles gehalten, was er halten konnte.“ Leider unterliefen jetzt einige unnötige Fehler und die Chancen, das Ergebnis auf Gleichstand zu stellen, wurden allesamt vergeben.

Auch die Manndeckung zum Ende hin brachte nicht mehr die Wende und somit musste sich die Zwoate letztendlich mit 35:38 geschlagen geben. „Gut, dass bald Winterpause ist. Gegen Unterpfaffenhofen/Germering wollen wir aber nochmal alles geben, um mit einem guten Gefühl in die Feiertage zu gehen.“ Blickt man auf die Tabellensituation, wird das sicher kein leichtes Unterfangen. Mit 13:5 steht die Spielgemeinschaft auf dem vierten Rang und wird sicherlich als Favorit in die Partie gehen. Zudem fällt der ligaweite Toptorschütze Max Pröll (77 Tore in zehn Spielen) wegen muskulärer Probleme aus.

Weitere Berichte

Weitere BErichte

19.07.2024 -

Ehrung für Ulrich Osthöver

Zehn Jahre Schriftführer der Handballabteilung

14.07.2024 -

Neuer Rekord beim Weilheimer Handballcamp

108 Jungdachse am Start

06.07.2024 -

D-Jugend beim Rasenturnier des HT München

D-Jugend gewinnt den HT Jugend-Cup

06.07.2024 -

Letztes Turnier der Sommerrunde für die E-Jugend

Fortgeschrittene bleiben ungeschlagen

07.07.2024 -

Neunter Platz für das Team Handamball

5250 Kilometer beim Weilheimer Stadtradeln gesammelt

29.06.2024 -

Teambuilding-Nachmittag der E-Jugend

Ausgiebiges Kennenlernen in der Au

16.06.2024 -

Hüttenwochenenden der Jugendmannschaften

Zwei tolle Wochenenden im Allgäu

15.06.2024 -

E-Jugend-Turnier in Schongau

Ein Handballfest!

14.06.2024 -

Die Handballer beim TSV-Trikottag

Viele Kids und Jugendliche zeigen Flagge

03.05.2024 -

Einladung zu den Sommerwochenenden für die Jugendteams

Hüttenwochenende, Handballcamp, Inzell

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394