TSV WEILHEIM - HANDBALL

Berichte

Berichte

Zwoate fährt wichtige Zähler ein

02.03.2024 - 28:20 gegen Biessenhofen/Marktoberdorf

Für die Gäste, die am Ende der Tabelle stehen, wäre ein Sieg gegen Weilheim wohl der letzte Ausweg Richtung Klassenerhalt gewesen. Dennoch konnten die Dachse einen souveränen Heimerfolg einfahren. „Die erste Hälfte war schon sehr stark von uns, wir haben haben sehr, sehr intensiv und intelligent verteidigt“, freut sich Coach Sylvester Wolf. Aufgrund der guten Defensivleistung konnten die Allgäuer bis zur Halbzeit nur acht Treffer markieren, während bei den Gastgebern offensiv viel zusammen lief. Insbesondere Tim Spiegler konnte immer wieder durchbrechen und vor der Pause schon sechs Treffer erzielen.

Beim Halbzeitstand von 17:8 war die Partie fast schon entschieden, „wir wollten aber dennoch nicht nachlassen, viel durchwechseln und das Tempo hoch halten“, berichtet Wolf.

In der zweiten Hälfte nahmen die Weilheimer allerdings nach und nach den Fuß vom Gas und der Vorsprung, der nach der Pause noch auf 13 Treffer anwuchs, (23:10, 41. Minute) konnte nicht gehalten werden. Letztendlich gingen die Punkte dennoch souverän mit einem Endstand von 28:20 an die Weilheimer. „Die letzten 20 Minuten haben wir fleißig durchgewechselt, da ging bei uns etwas der Spielfluss verloren“. Am meisten freut sich Wolf aber über die personelle Situation: „Wir hatten 14 Mann zur Verfügung und keiner hat sich verletzt.“

Mit jetzt 15 Zählern und fünf Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge kann die Reserve der Dachse schon etwas entspannter auf die Tabelle sehen. „Mit einem Sieg in Schongau müssen wir den Sack jetzt eigentlich zumachen“, gibt Coach Wolf die Zielsetzung gegen den Tabellenletzten vor.

Weitere Berichte

Weitere BErichte

19.07.2024 -

Ehrung für Ulrich Osthöver

Zehn Jahre Schriftführer der Handballabteilung

14.07.2024 -

Neuer Rekord beim Weilheimer Handballcamp

108 Jungdachse am Start

06.07.2024 -

D-Jugend beim Rasenturnier des HT München

D-Jugend gewinnt den HT Jugend-Cup

06.07.2024 -

Letztes Turnier der Sommerrunde für die E-Jugend

Fortgeschrittene bleiben ungeschlagen

07.07.2024 -

Neunter Platz für das Team Handamball

5250 Kilometer beim Weilheimer Stadtradeln gesammelt

29.06.2024 -

Teambuilding-Nachmittag der E-Jugend

Ausgiebiges Kennenlernen in der Au

16.06.2024 -

Hüttenwochenenden der Jugendmannschaften

Zwei tolle Wochenenden im Allgäu

15.06.2024 -

E-Jugend-Turnier in Schongau

Ein Handballfest!

14.06.2024 -

Die Handballer beim TSV-Trikottag

Viele Kids und Jugendliche zeigen Flagge

03.05.2024 -

Einladung zu den Sommerwochenenden für die Jugendteams

Hüttenwochenende, Handballcamp, Inzell

TSV 1847 Weilheim e.V.
Pollinger Str.9
82362 Weilheim
Tel. 0881-3394